RSS

Das Kuchenfest.

Do, Jun 7, 2012

A - F, Bonames, Bonames12, Laufberichte

Das Kuchenfest.

Zum siebenten Mal bin ich in diesem Jahr zum Volkslauf in Bonames angetreten. Ich könnte sagen, das liegt an der Schönheit der Strecke, am Liebreiz ländlicher Gegenden in Frankfurt, am günstigen Termin oder am immer grandiosen Wetter. Die Wahrheit ist aber: es liegt am Kuchen. Ich werde nicht müde zu berichten, dass es sich beim hiesigen Kuchenbuffet um das mit Abstand beste der Region handelt. Auch im Jahr 2012 enttäuschte Bonames nicht. Beweisfotos habe ich hier hinterlegt.

Gute alte Tradition in Bonames: die Aufwärmverrenkungen auf der Wiese.

Im Schlafwagenabteil wird bereits geruht, die anderen Passagiere sind noch nicht zugestiegen.

Der Getränkestand – hinterher natürlich.

Wenn Männer ihrer Bestimmung folgen, können Frauen nur noch hilflos zusehen.

In diesem Areal hat dagegen kein Mann Zutritt.

„Ich hätte gern die ersten zwei Bleche da vorne, bitte.“

Hauptgang

Nachtisch

Einen ausführlichen Laufbericht von mir gab es auf der Webseite der AOK Hessen, die den TSV Bonames beim diesjährigen Volkslauf unterstützt hat. Leider ist er inzwischen wieder gelöscht worden.

, ,

3Antworten um “Das Kuchenfest.”

  1. Jörg Says:

    Überzeugt, der Lauf muß es wert sein.

    Grüße

    Jörg

  2. anniken Says:

    Sieht nach einer tollen Organisation aus.
    Nur ein Stück Kuchen?

    Gruß anniken

  3. admin Says:

    @anniken Naja, der Nachtisch musste auch noch rein. Aber nächstes Jahr komm ich sicher mit einer großen Tupperdose dorthin …


Einen Kommentar schreiben